Tattoo-Infos / FAQ

 
 

–– 01
Warum habt ihr ein Privat-Atelier,
bzw. Was ist das?

Unser  MINT CLUB ist ein privates Tattoo Atelier in Mitten der Salzburger Innenstadt in Österreich. ‚Privat‘ bedeutet: Öffnungszeiten nur nach vorheriger Terminvereinbarung via E-Mail an Bob Fizz oder Eva Schatz. Ohne Stress, ohne Laufkundschaft, ohne Begleitperson, ohne Telefon – dafür mit viel Zeit für dich und deine individuelle Tätowierung. 

Um Missverständnissen vorzubeugen: Privat bedeutet in unserem Fall natürlich nicht bei irgend jemandem zuhause – Selbstverständlich sind wir ein ganz "normales", offiziell geführtes Tattoo & Design Studio mit modernsten Hygienestandards – nur eben ohne öffentliche Adresse und vergeben alle Termine nur nach vorheriger Vereinbarung via E-Mail.


–– 02
Wo in Salzburg befindet sich euer Studio?

Da wir ein Tattoo-Studio ohne Öffnungszeiten und Laufkundschaft sind, halten wir unsere Adresse so gut es geht geheim, um Unterbrechungen zu vermeiden und euch Ruhe und Konzentration garantieren zu können. Aber keine Angst, unsere genaue Adresse und alle Details bezüglich Anfahrt etc. bekommst du natürlich gleich im Zuge der Terminbuchung zugeschickt. Vom Bahnhof seid ihr zu Fuß in ca. 10 Minuten (900m) und vom Flughafen seid ihr innerhalb von rund 20-30 Minuten mit dem Bus oder dem Taxi bei uns (8km). Wir können aber so viel verraten, dass wir uns ganz in der Nähe des Mirabell-Platzes im schönen Andräviertel befinden.


––03
Wie buche ich einen Termin bei euch?

Du kannst deinen Tattoo-Termin ganz einfach via E-Mail an Bob Fizz oder Eva Schatz buchen. Schau dir bitte vorher die Arbeiten beider Tätowierer an (auch gerne auf Instagram @bob_fizz und @evaschatz), um sicher zu gehen, dass du die richtige Stilrichtung für deinen Motivwunsch gewählt hast! Wir beraten dich auch sehr gerne, wenn du Fragen hast!

Achtung! Die Termine werden bei uns nach Motiv vergeben. Sollte sich dein Motivwunsch nach der Terminvereinbarung grob ändern, kann es sein, dass wir dein Motiv nicht mehr umsetzen können! Bitte beachte das unbedingt bei deiner Planung! Eva konzentriert sich zur Zeit voll und ganz auf Flash-Tattoos.


––04
Was ist der Unterschied zwischen Custom-Tattoos und Flash-Tattoos?

A) Custom-Tattoos sind Motive, die nach eueren Ideen in unserem Stil von uns mit viel Liebe zum Detail umgesetzt. Bob setzt all euere Ideen (vorausgesetzt sie sind in seinem Stil) super gerne in die Realität auf euerer Haut um!

B)
Flash-Tattoos sind Motive, die komplett aus unserer Feder stammen und quasi als Sammelstücke von uns kreiert werden. Die Motive sind immer sehr limitiert (hier seht ihr alle verfügbaren Designs) und werden exakt so, wie sie dargestellt sind, tätowiert (es sind keine Änderungen oder keine “Maßschneiderungen” möglich. Auf Grund der großen Nachfrage nach diesen Designs konzentriert sich Eva zur Zeit voll und ganz auf Flash-Tattoos und alle möglichen verschiedenen Arten von Blumen.


––05
Wie lange sind euere Wartezeiten?

Wir buchen unsere Termine immer quartalsweise - sprich, immer maximal 2-3 Monate voraus. Nähere Infos und Ankündigungen könnt ihr auf Instagram (@evaschatz, @bob_fizz, @mintclubtattoo) und Facebook verfolgen. Wir stehen auf Qualität, keine Quantität. Deswegen können wir auch leider nicht alle von euch angefragten Projekte umsetzen, sondern erlauben uns nur Motiv-Anfragen, bei denen wir denken, dass wir sie bestmöglich in unserem Stil umsetzen können, an zu nehmen. Wir freuen uns immer auf besonders kreative und tolle Ideen oder wenn jemand unserer vorbereiteten Flash-Designs ergattern will (dafür gibts übrigens extra zeitnahe Termine)!


––06
Kann ich Freunde oder eine Begleitung zu meinem Termin mitbringen?

Nein, tut uns leid. Bitte komm alleine und ohne Begleitung zu deinem Termin, wir wollen uns ohne Störung und ganz in Ruhe auf dich und deine Tätowierung konzentrieren können. Wir haben immer eine tolle Stimmung im Atelier, du wirst dich auch alleine sehr wohl fühlen. Ein Tattoo ist eine erwachsene Entscheidung, die man sowieso für sich alleine, ohne die Meinung anderer, fällen sollte!


––07
Wie viel kostet ein Tattoo und wie kann ich bei euch bezahlen?

Viele von euch scheuen sich uns nach dem Preis zu fragen. Doch warum? Sehr gerne können wir dir wenn wir wissen, was dein Tattoowunsch ist, wie detailliert es werden soll und wohin auf deinem Körper es kommen soll, schon eine ungefähre Preisspanne sagen, in der sich dein Tattoo befinden wird. Wir legen sehr viel Wert auf Qualität und tätowieren keine Massenware sondern ausschließlich hochwertige Unikate, deshalb hat eine Tätowierung, die man ein Leben lang als Schmuck trägt auch einen gewissen Preis, denn Qualität ist nie billig.

Unser Mindestpreis liegt bei 150,- Euro. Damit du einen Anhaltspunkt hast was Tattoos so kosten, kann man sagen, dass die meisten Tätowierungen die du in unseren Portfolios siehst (die in einer Sitzung gestochen wurden) preislich sich zwischen 150,- und 450,- befinden. Aber frag am besten gerne bei deiner Anfrage nach!

Dein Tattoo wird entweder komplett je Design (bei allen Tattoos mit einer Sitzung) oder pro Sitzung (bei größeren Motiven mit mehreren Sitzungen wird ein Sitzungspreis vereinbart, der immer nach der jeweiligen Sitzung abgerechnet wird) berechnet. Bei uns ist Bar-Zahlung, ApplePay, Bankomat-/EC-/Debit- & Kreditkartenzahlung möglich (bitte unbedingt Kartenlimit im Kopf beachten oder höher freischalten lassen!) Sprich, wir sind auch in der Zukunft der bargeldlosen Zahlung angekommen;-)


––08
Habt ihr auch Gutscheine?

Wir bieten bei uns leider keine Gutscheine an, tut uns leid!

Das hat einerseits den Grund, dass Bob und Eva zwei getrennte Einzelunternehmen sind, was das Einlösen, wenn man noch nicht weiß von wem sich der/die Beschenkte von uns beiden tätowieren lassen möchte, dann buchhalterisch kompliziert und zu aufwändig macht und andererseits, dass wir nicht alle Projekte, für die wir angefragt werden, aus Stil- oder Zeitgründen auch tatsächlich in die Realität umsetzen können, was wenn jemand aber einen Gutschein besitzt, dann wieder relativ schwierig wird. Da uns nur ganz selten jemand nach Gutscheinen fragt (z.B. vor Weihnachten) funktioniert es meistens am Besten, wenn ihr der/dem Beschenkten eine kleine Spardose oder ein kleines Kuvert mit dem Betrag schenkt, oder selbst einen Gutschein bastelt. Nur wir können leider aus den oben genannten Gründen keine solchen anbieten, tut uns leid!


––09
Tätowiert ihr erst ab 18 Jahren?

Ja genau. Wir tätowieren ausschließlich Personen nach Vollendung des 18. Lebensjahres. Auch wenn es rechtlich gesehen in Österreich ab 16 Jahren unter Anwesenheit des Erziehungsberechtigten erlaubt ist, tätowieren wir im MINT CLUB ausschließlich ab 18 Jahren. Bitte bring deinen Lichtbildausweis zum Tattoo-Termin mit.


––10
Was muss ich vor meinem Tattoo-Termin beachten?

Am besten genehmigst du dir ein gutes, nahrhaftes Frühstück oder Mittagessen und nimmst dir genügend zu trinken und Snacks mit. Komm bitte ohne Begleitung und mit Proviant zu deinem Termin! Bitte bring, falls du eine Stelle, die verdeckt ist, tätowiert bekommst, bitte gemütliche Kleidung mit (z.B. eine kurze Hose bei Tattoos auf den Beinen, ein Bandeau-Top für Rippen/Under-Boob-Tattoos und z.B. eine Weste zum verkehrt-herum-anziehen bei Rücken-Tattoos, etc...).


––11
Wie pflege ich mein Tattoo am besten?

Hier findest du unsere Pflegeanleitung mit allen Infos.


––12
Was ist euere Philosophie?

Du und deine einzigartige Tätowierung stehen bei uns im Vordergrund. 

Wir spezialisieren uns auf individuelle Tätowierungen, die wir in unserem Stil und nach bei Flash-Tattoos komplett nach unseren Ideen als Kunstwerk zum Sammeln kreieren. Jedes Tattoo wird bei Custom-Tattoos extra für dich gezeichnet und natürlich nur einmal tätowiert. Dabei spielt für uns die Liebe zum Design, eine künstlerische Umsetzung und Einzigartigkeit, gepaart mit Haltbarkeit und Zeitlosigkeit eine sehr große Rolle. Nur so können wir dir höchste Qualität und Freude garantieren.

  • Wir bieten auch komplett vegane Tattoos (mit veganem Stencil-Papier anstatt dem herkömmlichen mit Lanolin) an.

  • Wir bieten derzeit keine Cover-ups, bzw. Ausbesserungen alter oder misslungener Tätowierungen an, tut uns leid!


––13
Kannst du mir mein von mir selbst gezeichnetes Motiv tätowieren?

Nein, tut uns leid. Wir tätowieren ausschließlich Motive in unserem Stil und von uns gezeichnet, natürlich bei Custom-Tattoos nach deinen Ideen und Infos, (bei Flash-Tattoos lassen wir unserer Kreativität vollen Lauf). Wir setzen deine Idee dann für dich in unserem Stil um! Fremde Zeichnungen werden bei uns nicht tätowiert, da wir den Ursprung nicht nachvollziehen können. Deinen persönlichen Entwurf siehst du am Tag des Tattoo-Termins. Wir haben dann genügend Zeit für eventuelle Änderungen und alle Anpassungen eingeplant, also keine Angst!


––14
Was ist wenn ich zu spät komme weil mein Zug Verspätung hat oder ich im Stau stehe?

Es kann ja immer mal was passieren und da ca. 80% unserer Kunden nicht aus Salzburg sind, steckt auch immer mal jemand im Stau fest oder ein Zug ist verspätet. In diesem Fall bitten wir dich, falls du dich mehr als 15 Minuten verspätest, uns unbedingt so Früh wie möglich bescheid zu geben und alle Kanäle zu nutzen, sprich, uns via E-Mail, Telefon (die Nummer steht am Anfahrtsplan) und ggf. auch Instagram DM anzuschreiben, damit wir es gleich sehen und noch alles deichseln und organisieren können, denn wir haben ja nicht nur euch an dem Tag sondern alle Termine an diesem Tag müssen ggf. dann nach hinten verlegt werden.

In den meisten Fällen, (sollte die Verspätung nicht all zu lange - also länger als 1,5h sein) kann man alles regeln! Also bitte immer gleich melden. Bei bis zu 15 Minuten ist es aber kein Problem, also keine Angst, ihr braucht nicht wegen jeder Minute schreiben, nur falls ihr mitbekommt, dass es mehr als 15 Minuten werden lasst von euch hören.

(Und bitte nicht nur aus Angst zu früh kommen sondern zu der Uhrzeit wo wir Termin haben, denn wir müssen in der Zeit zwischen unseren Terminen immer alles vorbereiten oder kurz was essen;-)

Solltet ihr euch mehr als 30 Minuten verspäten, kann es also aus organisationstechnischen Gründen sein, dass wir euer Tattoo nicht mehr umsetzen können. (Deshalb immer bescheid sagen).


––15
Was ist wenn ich meinen Termin verschieben oder absagen muss?

Du kannst deinen Termin bis 3 Tage vorher problemlos verschieben oder absagen. Bitte beachte aber, dass deine Anzahlung nicht rückerstattbar ist, sprich, auch wenn du deinen Termin absagst, wird sie nicht zurückerstattet. Solltest du später als 3 Tage vorher absagen, muss leider eine neue Anzahlung hinterlegt werden, bevor ein neuer Termin vereinbart werden kann, wenn es fristgerecht ist, bleibt die Anzahlung natürlich erhalten und wir können einen neuen Termin vereinbaren. 


Wenn du noch irgendwelche anderen Fragen hast, helfen wir dir gerne weiter!

Alles Liebe, Eva & Bob