TATTOO-INFOS
& FAQ

  • Warum habt ihr ein Privat-Atelier, bzw. Was ist das?
    Unser  MINT CLUB ist ein privates Tattoo Atelier in Mitten der Salzburger Innenstadt in Österreich. ‚
    Privat‘ bedeutet: Öffnungszeiten nur nach vorheriger Terminvereinbarung via E-Mail an Bob Fizz oder Eva Schatz. Ohne Stress, ohne Laufkundschaft, ohne Begleitperson, ohne Telefon – dafür mit viel Zeit für dich und deine individuelle Tätowierung. 
     
  • Wo in Salzburg befindet sich euer Studio?
    Da wir ein Tattoo-Studio ohne Öffnungszeiten und Laufkundschaft sind, halten wir unsere Adresse so gut es geht geheim, um Unterbrechungen zu vermeiden und euch Ruhe und Konzentration garantieren zu können. Aber keine Angst, unsere genaue Adresse und alle Details bezüglich Anfahrt etc. bekommst du natürlich gleich im Zuge der Terminbuchung zugeschickt. Vom Bahnhof und vom Flughafen seid ihr innerhalb von rund 15 Minuten mit dem Bus oder dem Taxi bei uns. Wir können aber so viel verraten, dass wir uns ganz in der Nähe des Mirabell-Platzes im schönen Andräviertel befinden.

     
  • Wie buche ich einen Termin bei euch?
    Du kannst deinen Tattoo-Termin ganz einfach via E-Mail an Bob Fizz oder Eva Schatz buchen. Schau dir bitte vorher die Arbeiten beider Tätowierer an, um sicher zu gehen, dass du die richtige Stilrichtung für deinen Motivwunsch gewählt hast! Wir beraten dich auch sehr gerne, wenn du Fragen hast!

    Achtung! Die Termine werden bei uns nach Motiv vergeben. Sollte sich dein Motivwunsch nach der Terminvereinbarung grob ändern, kann es sein, dass wir dein Motiv nicht mehr umsetzen können! Bitte beachte das unbedingt bei deiner Planung!

     
  • Wie lange sind euere Wartezeiten?
    Wir halten nichts von langen Wartezeiten, denn wir sind selbst auch sehr ungeduldig! Aus diesem Grund buchen wir unsere Termine nur 1 bis maximal 3 Monate voraus. Wir stehen auf Qualität, keine Quantität. Deswegen können wir auch leider nicht alle angefragten Projekte umsetzen, sondern erlauben uns nur Motiv-Anfragen, bei denen wir denken, dass wir sie bestmöglich in unserem Stil umsetzen können, an zu nehmen. Wir freuen uns immer auf besonders kreative und tolle Ideen!

     
  • Kann ich Freunde oder eine Begleitung zu meinem Termin mitbringen?
    Nein, tut uns leid. Bitte komm alleine und ohne Begleitung zu deinem Termin, wir wollen uns ohne Störung und ganz in Ruhe auf dich und deine Tätowierung konzentrieren können. Wir haben immer eine tolle Stimmung im Atelier, du wirst dich auch alleine sehr wohl fühlen. Ein Tattoo ist eine erwachsene Entscheidung, die man sowieso für sich alleine, ohne die Meinung anderer, fällen sollte!

     
  • Wie viel kostet ein Tattoo?
    Unser Mindestpreis liegt bei 100,- Euro (inkl. MwSt.). Der Preis deiner Tätowierung kann dir dein Tätowierer gerne im Vorfeld bei der Terminvereinbarung bekannt geben. Da er sich aber ganz individuell nach der Größe, dem Motiv, der Hautbeschaffenheit, den Details und der Körperstelle richtet, können wir dir natürlich nur eine ungefähre Preisspane nennen, in der sich dein Tattoo bewegen wird und keinen auf den Cent genauen Betrag. Aber wir können es aus Erfahrung schon sehr gut abschätzen. Dein Tattoo wird entweder komplett je Design (bei allen Tattoos mit einer Sitzung) oder pro Sitzung (bei größeren Motiven mit mehreren Sitzungen) berechnet. Bei uns ist derzeit ausschließlich Barzahlung möglich. 

     
  • Tätowiert ihr erst ab 18 Jahren?
    Wir tätowieren ausschließlich Personen nach Vollendung des 18. Lebensjahres. Bitte bring deinen Lichtbildausweis zum Tattoo-Termin mit.

     
  • Was muss ich vor meinem Tattoo-Termin beachten?
    Am besten genehmigst du dir ein gutes, nahrhaftes Frühstück oder Mittagessen und nimmst dir genügend zu trinken und Snacks mit. Komm bitte ohne Begleitung und mit Proviant zu deinem Termin! Bitte bring, falls du eine Stelle, die verdeckt ist, tätowiert bekommst, bitte gemütliche Kleidung mit (z.B. eine kurze Hose bei Tattoos auf den Beinen, ein Bandeau-Top für Rippen/Under-Boob-Tattoos und z.B. eine Weste zum verkehrt-herum-anziehen bei Rücken-Tattoos, etc...)

     
  • Wie pflege ich mein Tattoo am besten?
    Wir empfehlen folgende Pflege, wenn du lebenslange Freude an deiner Tätowierung haben möchtest:

    Vorher sauber Hände waschen. Den Verband nach 3-4 Stunden entfernen und wegwerfen.
    Das frische Tattoo mit sauberem/sterilem Wasser vorsichtig abwaschen und mit einem sauberen Handtuch/Küchenrolle trockentupfen oder luft-trocknen lassen (bitte eine PH-neutrale & parfumfreie Seife verwenden).
    Creme dein Tattoo während der nächsten 2 Wochen 3x täglich mit einer Wundheilsalbe (z.B. Bepanthen, Vitawund, Pantothen oder auch Bio-Kokosöl) ganz dünn ein. Je dicker du cremst, desto mehr Kruste gibt es, also bitte lieber ganz dünn und dafür öfter!
    2 Wochen lang sind Sauna, Solarium, Chlor- & Salzwasser absolut verboten!
    Nur duschen, kein Vollbad – denn sonst weicht die Kruste auf und das kann Fleckenbildung verursachen! Das Tattoo bitte in den nächsten 4-6 Wochen unter keinen Umständen direkter Sonneneinstrahlung aussetzen! Besorg dir für den nächsten Urlaub auf jeden Fall einen Sun-Blocker (mind. Lsf 50+). Die Haut ist sehr empfindlich und sollte nicht braun werden, denn je bräuner die oberste Hautschicht ist, desto blasser und dunkler wird/ist dein Tattoo! Durch Sonneneinstrahlung entstandener Zellbrand/Verfärbungen können leider nicht mehr rückgängig gemacht werden!
    Nach 3-4 Tagen kann es zu einer Krustenbildung mit anschließendem Juckreiz kommen, BITTE NICHT KRATZEN!!! Anfangs sind eventuelle Schwellungen, Rötungen oder Blutergüsse ganz normal. Wenn du noch weitere Fragen hast, wende dich einfach an uns!
    Bitte achte auch in Zukunft darauf, dass du keine reizenden Waschmittel verwendest und auch während der Abheilphase keine Billig-T-Shirts, die mit schweren Chemikalien gefärbt worden sind, trägst, da diese Farbstoffe durch die Hautwärme in dein Tattoo gelangen können und es sich dadurch entzünden kann! Auch grobmaschige Feinstrumpfhosen solltest du meiden. Mit normalem "Hausverstand" bist du aber immer auf der sicheren Seite.

     
  • Was ist euere Philosophie?
    Du und deine einzigartige Tätowierung stehen bei uns im Vordergrund. Wir spezialisieren uns auf individuelle, maßgeschneiderte Tätowierungen, die wir in unserem Stil aus deiner Idee kreieren. Jedes Tattoo wird extra für dich gezeichnet und natürlich nur einmal tätowiert. Dabei spielt für uns die Liebe zum Design, eine künstlerische Umsetzung und Einzigartigkeit, gepaart mit Haltbarkeit und Zeitlosigkeit eine sehr große Rolle. Nur so können wir dir höchste Qualität und Freude garantieren.

    Wir bieten derzeit keine Cover-ups, bzw. Ausbesserungen alter oder misslungener Tätowierungen an, tut uns leid!

     
  • Kannst du mir mein von mir selbst gezeichnetes Motiv tätowieren?
    Nein, tut uns leid. Wir tätowieren ausschließlich Motive (natürlich nach deinem Wunsch) in unserem Stil und von uns gezeichnet. Du bist quasi für die Ideen-Findung „zuständig“, wir setzen deine Idee dann für dich in unserem Stil um! Fremde Zeichnungen werden bei uns nicht tätowiert, da wir den Ursprung nicht nachvollziehen können. Deinen persönlichen Entwurf siehst du am Tag des Tattoo-Termins. Wir haben dann genügend Zeit für eventuelle Änderungen und alle Anpassungen eingeplant, keine Angst!

    Wenn du noch irgendwelche anderen Fragen hast, helfen wir dir gerne weiter!

    Alles Liebe,
    Eva & Bob